Finden Sie Ihren Job in der Pfalz

Jobs in Speyer

Wir haben 2 Stellenangebote für Sie

Pförtner/in

Ardagh Group
Premium-Jobonline seit: 06.11.2017

Für den Dienst an der Pforte suchen wir zuverlässige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Für den Nachtdienst ist die Unterrichtung nach §34a erforderlich (Fehlt die Unterrichtung - wir helfen gerne dabei) . Sie arbeiten in Tag- und Nachtschichten. Bewerbungen bitte per eMail: jobs@ibs-speyer.de

Vertriebsdisponent m/w

Startime Services GmbH
Premium-Jobonline seit: 20.04.2017

Startime Services ist als Personaldienstleister in zahlreichen Unternehmen aus Industrie und produzierendem Gewerbe tätig. Werden Sie ein Teil der Startime Services GmbH und verstärken Sie aktiv unser Team an den Standorten Hockenheim und Grünstadt, als branchenerfahrener VERTRIEBSDISPONENT (m/w) Ihre Herausforderung: Sie sind eine vertriebsstarke Persönlichkeit, die es versteht, aktiv neue Kunden…

Jobs in Speyer

Jobs in Speyer

Wenn von Städten gesprochen wird, die in der Geschichte Deutschlands eine besonders große Rolle gespielt haben, zählt Speyer stets zu den Erstgenannten. Und das ist kein Wunder, denn gegründet wurde die Stadt bereits unter den Römern. Schon damals entfaltete sie eine enorme Strahlkraft innerhalb des Imperiums und darüber hinaus. Man darf also davon ausgehen, dass Jobs in Speyer schon damals sehr gefragt waren. Ob Römer oder Kelten, Jobs in Speyer wurden wohl bereits vor 2.000 Jahren vor allem nach Qualifikation vergeben.
Auch in den späteren Jahrhunderten, als die Salier-Kaiser die Stadt prägten und den romanischen Dom errichteten, galt Speyer als äußerst weltoffene Stadt, in der man gut arbeiten und Handel treiben konnte. Wer also keine Jobs in Speyer finden konnte, lebte oftmals trotzdem recht gut von der Stadt, denn fahrende Händler waren stets gerne gesehen. Gemeinsam trieben sie die Stadt zu einer wirtschaftlichen Blüte, wie sie in früheren Zeiten ganz und gar nicht selbstverständlich war. Während die Menschen anderswo noch gezwungen waren, durch das Beackern einer winzigen Parzelle ihre Familie irgendwie durchzubringen, bot Speyer als aufstrebende Metropole ganz neue Möglichkeiten. Nicht wenige Bauern und Tagelöhner strömten also durch die Stadttore in der Hoffnung, durch Jobs in Speyer gesellschaftlich wie finanziell aufsteigen zu können.

Heute mögen diese ruhmreichen Zeiten für Speyer zwar vorbei zu sein. Aufgrund ihrer großartigen Geschichte besitzen die Einwohner aber genügend Understatement und müssen nicht permanent die ganz große Glocke läuten. Prinzipiell genügt es, wenn Einheimische und Menschen, die sich für Jobs in Speyer interessieren, um die Vorzüge der Stadt wissen. So weisen die Pfälzer völlig zu Recht auf das italienische Flair der Stadt hin, das nicht zuletzt mit dem milden Klima zu erklären ist. Aber auch die prachtvollen Bauwerke, die idyllischen Plätze, Promenaden und Gassen machen so mancher italienischer Stadt alle Ehre. Jobs in Speyer sind wichtig, um den Lebensunterhalt zu verdienen. Die städtische Infrastruktur bietet dazu aber einen guten Ausgleich und lädt dazu ein, das Leben auch zu genießen. Hier finden sich auch zahlreiche Biergärten, Weinstuben, Bistros sowie Straßencafés. Jobs in Speyer finden sich also auch in der Gastronomie - und wer hier arbeitet, hat in aller Regel mehr Freude an seinem Tun.
Die berühmte Pfälzer Geselligkeit tut dabei natürlich ein Übriges. Jobs in Speyer und eine hohe Lebensqualität schließen sich also keineswegs aus.

Wer sich über Jobs in Speyer informieren möchte, kann dies natürlich auch mit einem ersten Besuch in der Stadt verbinden. Denn so kann man das berühmte Lebensgefühl wirklich in sich aufnehmen und selbst feststellen, dass diese Stadt einfach ein ganz besonderes Flair hat. Der romanische Kaiserdom mit seinem markanten zweitürmigen Portal ist natürlich das Wahrzeichen Speyers. Dieses fast tausendjährige Bauwerk zählt zu den meistfotografierten Kirchen überhaupt und wurde bereits 1981 in die Liste der UNESCO Weltkulturdenkmäler aufgenommen. Auch diese Kirche ist natürlich stets ein Anziehungspunkt gewesen, ähnlich wie die Jobs in Speyer.
Künftige Attraktionen sind gegenwärtig in der Entstehungsphase: Das Technik Museum und das Sea Life Aquarium werden nicht nur neue Jobs in Speyer schaffen, sondern Jahr für Jahr hunderttausende Besucher in die Domstadt locken.


Wie sieht der Arbeitsmarkt in Speyer gegenwärtig aus?

Jobs in Speyer sind gefragt wie nie und viele Unternehmen klagen bereits über den vielbesprochenen Fachkräftemangel. Mit einer Arbeitslosenquote von 4,5 Prozent herrscht in der Stadt annähernd Vollbeschäftigung, daher kommen die Interessenten für neue Jobs in Speyer fast zwangsläufig von außerhalb.
Auch die Agentur für Arbeit zeigt sich zufrieden: Insgesamt melden sich dort mehr Menschen ab als neue Arbeitslose hinzu kommen. Auch für junge Leute, die nach dem Ende ihrer betrieblichen Berufsausbildung in die Arbeitslosigkeit rutschen, werden in den meisten Fällen ausreichend Jobs in Speyer gefunden. Besonders im handwerklichen Bereich werden viele Fachkräfte für Jobs in Speyer gesucht.

Jobs in Speyer - Wohnen wie Gott in Speyer

Zugegeben, wahrhaft göttliche Wohnungen sprießen auch in Speyer nicht wie Pilze aus dem Boden. Im Vergleich zu anderen Städten dieser Größe sind die Mieten in Speyer sogar relativ hoch. Allerdings werden für Jobs in Speyer auch überdurchschnittlich hohe Löhne und Gehälter gezahlt und die höhere Lebensqualität darf ebenfalls zu Buche schlagen. Dennoch wird in der Stadt gegenwärtig heftig über eine Anpassung des Wohngelds diskutiert. Da die Stadt allerdings (Stand 2016) mit rund 180 Millionen Euro verschuldet ist, sind derlei "Geschenke" freilich auch ein Reizthema. Einig ist sich die Politik natürlich in Bezug auf die Wirtschaft: Was Jobs in Speyer schafft, wird gerne unterstützt.

Speyer ist und bleibt als Wohnort jedenfalls äußerst attraktiv und es ist nicht anzunehmen, dass der Mietspiegel wieder sinken wird. Da der Stadt ein zugehöriges, bisher unbebautes Umfeld leider fehlt, kann sie sich auch nicht weiter in die Peripherie ausdehnen, wo neue Wohnungen entstehen könnten.
Daher ist davon auszugehen, dass immer mehr Tagespendler aus dem Umland für Jobs in Speyer in die Stadt drängen werden.


Leitziele der Stadt Speyer

Nur von wenigen Städten ist bekannt, dass sie sich eigene Leitziele auferlegt hätten, die für die Zukunft den Weg in eine bestimmte Richtung vorgeben könnten. In Speyer hat man sich derlei Gedanken allerdings gemacht und damit einen groben Fahrplan in die Zukunft vorgegeben. Außerdem dienen sie der Selbstwahrnehmung: Wer sind wir und was unterscheidet uns von anderen Städten? Jobs in Speyer spielen in diesem Zusammenhang freilich eine zentrale Rolle.

Darüber hinaus ist in den Leitzielen unter anderem die Rede von einem verbindenden Lebensgefühl im Inneren sowie einem klar sichtbaren Profil nach außen sowie vom Erhalt und Ausbau der Lebensqualität. Jede künftige Stadtverwaltung wird ihr Handeln mit diesen Leitzielen abgleichen müssen.